Nachhaltige Angebotsgestaltung in Destinationen

Large Arrow

In Kooperation mit

Blaues Firmenlogo von DSFT

Nachhaltigkeit erlebbar machen

Die Gestaltung nachhaltiger Angebote mit Leistungsträgern in einer Destination macht Nachhaltigkeit für die Gäste erlebbar und leistet gleichzeitig einen aktiven Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung. Die Vielfältigkeit touristischer Angebote erschwert die klare Definition und Abgrenzung von „nachhaltigen Angeboten“. Wie werden nachhaltige Leistungsbausteine identifiziert und welche Anforderungen gelten? Wie können auch bestehende Angebote nachhaltig optimiert werden? Und welche Rolle übernimmt dabei die Destinationsmanagementorganisation (DMO)?

Diese Fragen werden wir gemeinsam mit Ihnen im Kurs beantworten!

Darum wird es gehen

  • Merkmale einer nachhaltigen Angebotsgestaltung
  • Welche Rolle übernimmt die DMO?
  • Checkliste mit Bewertung zum „Grad der Nachhaltigkeit“ von bestehenden Angeboten
  • Bestehende Angebote nachhaltig optimieren
  • Best Practices aus den Mitgliedsdestinationen der Exzellenzinitiative Nachhaltige Reiseziele

Unsere Methoden

  • Online-Seminar mit Zoom
  • Kurze Impulse
  • Erfahrungsaustausch
  • Gruppenarbeit
  • Checklisten
  • Kriterien
Baum mit Blick gen Himmel

Termin

04.10 2022 von 09:30 bis 12:30 Uhr

Seminargebühr

Die Kursgebühren betragen 279,00 €

Zielgruppe

Produktmanager*innen aus Destinationen und solche, die es werden wollen.

Mindestteilnehmerzahl

8 Personen

Die Referentin

Portrait Petra Knopp, TourCert

Petra Knopp

Als Head of Certification ist Petra Knopp verantwortlich für alle Prozesse rund um die Zertifizierung. Bereits während ihres Bachelorstudiums im Fach Tourismusmanagement an der Hochschule Heilbronn unterstützte sie das TourCert Team als Werkstudentin. Im Rahmen ihrer Positionen bei TourCert war sie maßgeblich bei der Entwicklung des TourCert Checks sowie des TourCert Qualified und bei sektorspezifischen Checks wie dem Produktcheck für Volontourismus beteiligt. Ihre aktuellen Arbeitsschwerpunkte liegen in der Begleitung und Beratung von Tourismusunternehmen und Destinationen auf ihrem Weg in Richtung Nachhaltigkeit. Durch ihr außerordentliches Interesse und ihr Engagement für eine nachhaltige Tourismusentwicklung entschied sie sich 2020 für ein nebenberufliches Masterstudium im Bereich Nachhaltigkeit und Systemisches Management.

Worauf warten Sie?

Machen Sie sich auf den Weg zu einer nachhaltigen Angebotsgestaltung! Wir freuen uns über Ihr Interesse & Ihre Anfrage.

Cilia Mayer

Head of Project Management

cilia.mayer@tourcert.org

+49 711 24839727

esende